Alle Pädagogen unserer Schule stehen Ihnen immer nach Terminabsprache außerhalb des Unterrichtes für ein Gespräch zur Verfügung.

Die Schüler der 3. bis 6. Klasse erhalten zweimal im Jahr den "Heißen Draht",

eine Zensurenprognose. Einige Tage danach finden Lehrersprechstunden statt, an denen Sie mit allen Kollegen/innen mit und ohne Termin sprechen können. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Schul-Jahresplan.

Mindestens zweimal im Jahr finden Elternversammlungen statt.

Liebe Elterm, nutzen Sie bitte die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten!